Karate (Shotokan)
verantwortlich: Nicolai Kram

Der SV Grün-Weiß Fulda bietet den Studierenden der Hochschule Fulda zu vergünstigten Konditionen an, traditionelles Shotokan Karate zu erlernen bzw. zu intensivieren. Shotokan Karate ist die in Europa am weitesten verbreitete Karate-Stilrichtung. Sie zeichnet sich durch dynamische und geschmeidige Techniken mit tiefen Ständen und einem besonderen Fokus auf die Perfektionierung aller Übungen aus. Inhaltlich lernen Schüler*innen in Kihon (Grundschule) und Kata (Form), Techniken zu verbessern, um sie dann im Kumite (sportlicher Zweikampf) oder der Selbstverteidigung einzusetzen.

Den Schüler*innen wird traditionelles Karate als Grundlage für effektive Fitness, Gesundheit, Selbstkontrolle und Selbstverteidigung vermittelt. Gut ausgebildete Kursleiter*innen lehren, ausgehend von den persönlichen Voraussetzungen jedes Einzelnen, Ethik und Techniken dieser fernöstlichen Kampfkunst.

Bei Interesse an diesem Kurs bitte die Online-Anmeldung benutzen! Die Hochschule tritt als Vermittler auf. Es ist - versicherungsrechtlich - keine Hochschulsportveranstaltung!
Bitte kontaktiere nach der Anmeldung den Kursleiter für weitere Informationen (Klick auf den Kursleiter-Namen).

Gebühren: Hochschulmitglieder 30,00 € pro Semester, direkt an den Verein zu zahlen. Der Beitrag berechtigt an der Teilnahme ALLER Kursangebote des SV Grün-Weiß Fulda 1953. Weitere Informationen findest du unter www.karate-fulda.de.

Während der hessischen Schulferien kann es zu Hallenschließungen kommen. Bitte erkundigen Sie sich bei der Kursleitung.

Es gelten die Hygienebestimmungen des Vereins!

 

Bitte beachten:

Durch Klick auf den Kursleiter-Namen kannst du in den meisten Fällen Kontakt zur Kursleitung aufnehmen.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
203201Anfänger*innen & Fortgeschrittene SV Grün-Weiß FDMo
Mi
18:30-20:00
18:30-20:00
Sporthalle Pestalozzischule
19.04.2022-08.07.2022Werner Kunzmannentgeltfrei