Wanderung - Charity-Weitwanderung durch die Rhön
verantwortlich: Anita Schleicher

60-km-Weitwanderung

Die Vorbesprechung findet statt am 20.04.2020, 18:00 Uhr, im Raum 40_102

Lang- oder Weitwanderungen werden immer beliebter und erfreuen sich einer wachsenden Fangemeinde.

Dort wo ein gewöhnlicher Marathon aufhört, fangen die Weitwanderungen an. Das Motto "der Weg ist das Ziel" spielt hier eine entscheidende Rolle.

Foto: Marc Birringer

Wir starten gemeinsam um 5:00 Uhr morgens an der Kneshecke (s. Lageplan). Das Grill-Restaurant und die Freizeitanlage Kneshecke (weitere Infos im Web) liegt zwischen Friesenhausen und Dietershausen. Die Hinfahrt bitte selbst organisieren; wir versuchen allerdings, bei der Vorbesprechung möglichst viele Fahrgemeinschaften zu bilden.

Die Wanderstrecke führt uns von der Kneshecke über die Steinwand nach Seiferts. Von dort gehen wir zum Dreiländereck (nahe des schwarzen Moors). Unser Rückweg führt uns am Roten Moor vorbei durch die Kaskadenschlucht. Nachdem wir Gersfeld hinter uns gelassen haben, erklimmen wir das Rabennest (Ebersburg), um dann wohl erschöpft an der Kneshecke wieder anzukommen.
Sicherlich wird das unterschiedliche Schritttempo dafür sorgen, dass wir nicht gemeinsam ankommen. In Gersfeld - nach ca. 43 km - wird es eine Versorgungsstation des Hochschulsportes geben mit Obst und Wasser. (Bitte nehmt trotzdem genügend Trinkwasser mit! Im letzten Jahr wurde es für Manche bis zur Versorgungsstation schon sehr knapp!)

Aus den Erfahrungen der Vorjahre benötigt man für die gesamte Strecke zwischen 12 und 14 Stunden, so dass wir gegen 19:00 Uhr an der Kneshecke ankommen. Dort werden wir den Abend bei einem Essen gemeinsam ausklingen lassen. Bei schlechtem Wetter ist der Wintergarten reserviert, bei gutem Wetter sitzen wir im Biergarten.

Bei Bedarf können im Vorhinein Utensilien (frisches T-Shirt, Socken, Schuhe,...) im Hochschulsportbüro (D 104 oder D 109) abgegeben und dann an der Versorgungsstation wieder in Empfang genommen werden.

Hier die Streckenführung (es ist die gleiche Strecke wie im letzten Jahr):

ÜL/ Foto: Marc Birringer

Wichtig!!! Jeder muss in seinem Ermessen selbstverantwortlich einschätzen, ob er/sie für eine 60-km-Weitwanderung fit genug ist! Bitte melde Dich nur an, wenn Du zumindest mal 30 - 40 km am Stück gegangen bist, um die Distanz ein bisschen einschätzen zu können. Es werden ein bestimmtes Gehtempo sowie Pausenzeiten vorgegeben, so dass der Zeitrahmen nicht gesprengt wird. Natürlich kannst Du Dein eigenes Tempo gehen, solltest aber dafür sorgen, dass Du nicht den Anschluss verlierst oder eigenverantwortlich die Strecke findest. Du solltest die Strecke selbst auf deinem Handy dabei haben und das auch offline, denn in der Rhön gibt es oft keinen Empfang! Geh bitte nicht unverantwortlich über Deine Grenzen hinaus!

Jeder ist selbst für seine Ausrüstung und Proviant verantwortlich. Hier einige nützliche Tipps: Marc's Ausrüstungsliste
Wanderstöcke sind sehr zu empfehlen!

In Gersfeld beim Torbogen am Schlosspark wird es eine Versorgungsstation des HSP geben mit Wasser, Saft, Obst,...

Charity: Die TN-Gebühren geben wir als Spende für einen guten Zweck weiter.

GPS-Daten: Es macht Sinn, sich die Strecke genau anzuschauen und auf ein GPS-Gerät oder Smartphone zu übertragen. Hier kannst Du die Strecke herunterladen:

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=cwlanhyqktavpnsj&authkey=F2B6EA5AC363A2281BC90009922EBE41EE79CA6861EBD255

Die Vorbesprechung findet statt am 20.04.2020, 18:00 Uhr, im Raum 40_102. Falls Du das erste Mal teilnimmst, nimm sie bitte auf alle Fälle wahr!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
709401Sa05:00-19:00Kneshecke Rhön09.05.2020Marc Birringer
15/ 15/ 15/ 15 €
15 EUR
für Studierende

15 EUR
für MitarbeiterInnen

15 EUR
für Externe

15 EUR
für HSP- und FiduS-ÜbungsleiterInnen der Hochschule FD