Pilates für Anfänger*innen
verantwortlich: Nadine Grösch

Pilates ist die wohl effektivste und intensivste Körpertrainingsmethode, die Erziehung zu einem besseren Körperbewusstsein, zu einer aufrechteren, gesünderen Haltung.

Durch die Kombination von funktionellen Dehn- und Kräftigungsübungen in Verbindung mit der speziellen Pilates-Atemtechnik werden die Muskeln, Gelenke und das Bindegewebe gestärkt und funktionell geformt, die Haltung verbessert, Flexibilität und Gleichgewichtssinn erhöht und Körper und Geist vereint.

Ziel ist es, ein starkes und stabiles Körperzentrum aufzubauen, daher wird nicht nur die oberflächliche, sondern vor allem die tiefe Muskulatur beansprucht - ein wirklich hartes, aber zugleich sanftes, ganzheitliches Training.

Geeignet für alle, die eine bessere Haltung, mehr Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Ausgeglichenheit erreichen möchten nach dem Motto:

"Mit wenig Mitteln viel erreichen".

Aufgrund der Notwendigkeit der korrekten Übungsausführung ist der Kurs auf 12 Teilnehmer*innen begrenzt.

Mitzubringen sind bequeme Sportbekleidung, Handtuch und ein Getränk.

Kursleiterin/ Foto: Saadet Anli-Berk

Bitte beachten:

Unter dem Button "Zeitraum" können Sie die einzelnen Kurstermine und ggf. Ausfälle einsehen.

Durch Klick auf den Kursleiterin-Namen können Sie in den meisten Fällen Kontakt zur Kursleitung aufnehmen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
401201Mo17:20-18:20C1 006 (Gebäude 44)21.10.2019 - 16.12.2019Saadet Anli-Berk
58/ 58/ --/ 58 €
58 EUR
für Studierende

58 EUR
für MitarbeiterInnen

58 EUR
für HSP- und FiduS-ÜbungsleiterInnen der Hochschule FD