Sie befinden sich hier:  HS Fulda » Studium » Hochschulsport » Aktuelles
Hochschulsport der Hochschule Fulda - University of Applied Sciences
Inklusionssport- TSV Hilders und Hochschule Fulda
verantwortlich: Maria Eife

Es handelt sich hier um eine gemeinschaftliche Veranstaltung des TSV Hilders und des Fuldaer Hochschulsports. Auch der (Hochschul)-Sport unterstützt den Anerkennungsprozess einer "Norm der Vielfalt" nach Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention. Dieser zog und zieht eine Entwicklung im organisierten Sport nach sich, in welcher sich einige Verbände bereits positioniert haben. Wir nutzen in diesen Phasen der Selbstreflexion, Sensibilisierung und Informationweitergabe dieser Entwicklung den Begriff "Inklusionssport".

In diesem Sportangebot stehen der gemeinsame Spaß und das Teilhaben an gesellschaftlichen Angeboten für Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung mit und ohne Handicap im Vordergrund. Gleichwohl werden Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit gefördert.
Das Training beinhaltet vielfältige Bewegungsaufgaben. Aus dem Feld der kleinen Spiele werden Übungen angepasst, um alle Teilnehmenenden teilhaben zu lassen. Außerdem finden sich Elemente aus den (Behinderten-/Inklusion-)Sportarten wie Tischtennis, Gymnastik, Hockey, Volleyball, Basketball, Boccia, Blasrohrschießen oder Rugby . Auch das Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung wird abgenommen. Jeder Teilnehmende erhält einen individuellem Trainingsplan. Es stehen Rollstühle für Fußgänger, Hospitationen u.ä. zur Verfügung.

In den hessischen Schulferien findet dieses Angebot nicht statt. Zur Internetseite des TSV Hilders geht es hier. Bei Interesse an diesem Kurs bitte die Online-Anmeldung benutzen.

 

                                    

Gruppenfotos: Sebastian Hoffmann

Weitere Informationen:

Studieren mit Behinderung / chronischer Erkrankung: Zentrale Stelle der Hochschule Fulda.

Behindertenbeirat der Stadt Fulda

Die Gruppe wird als "model of good practise" im Landessportbund Hessen geführt.

Das Hochschulsportprogramm ist für alle Menschen offen, gerne beraten wir Sie und finden das geeignete Angebot: Ansprechpartnerin ist Maria Eife. Weitere inklusive Angebote des Hochschulsports finden Sie hier.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
309102Anfänger und Treff (mit Shuttle von HS FD)Mo17:30-19:00Mittelpunktschule Hilders 23.10.-02.02.Maria Eifeentgeltfrei
309103Hospitation für ÜbungsleiterInnenMo17:30-19:00Mittelpunktschule Hilders 23.10.-02.02.Maria Eifeentgeltfrei
309104Hospitation für SW - Studierende Modul 1.2Mo17:30-19:00Mittelpunktschule Hilders 06.11.-02.02.Maria Eifeentgeltfrei