FORTBILDUNG - Chinesische Ernährungslehre
verantwortlich: Nicolai Kram

Chinesische Ernährungslehre, körperliche Gesundheit und Fitness

Im Gegensatz zum Westen, wo besonders die einzelnen Bestandteile der Nahrung, wie Kalorien, Vitamine, Eiweiße, Mineralien und andere, im Fokus stehen, ist für die Chinesen die Energie in der Nahrung besonders wichtig, wenn es um die Gesundheit und Fitness geht. So werden z.B. spezielle Suppen gekocht, um die Gesundheit der Knochen und der Gelenke zu verbessern. Essen hat in der chinesischen Kultur einen sehr viel höheren Stellenwert als im Westen und wird als Therapieform gesehen.
In diesem Seminar werden die Hintergründe für die chinesische Ernährungslehre und das chinesische Denken erläutert. Ziel ist es, ein einfaches Verständnis für die chinesische Ernährungslehre zu entwickeln sowie ihren Beitrag zur körperlichen Gesundheit zu verstehen.

Bitte beachten: Die chinesische Ernährungslehre basiert häufig auf fleischhaltigen Gerichten.

Der Inhalt der Fortbildung
- Geschichte der Chinesischen Medizin und Einführung in die 5 Elemente
- Vertiefung der 5 Elemente
- Die 5 Elemente und die Organe, Gelenke, Knochen und Muskeln
- Die Lebensenergie Qi
- Yin und Yang
- Die Geschmäcker in der Ernährung und ihre Wirkung auf den Körper
- Die energetische Temperatur der Lebensmittel
- Ernährungstabellen, Kraftsuppen und wie man sie einsetzt

Foto/Referentin: Alexandra Schmidt-Kirchhoff

Die Fortbildung wird vom Landessportbund Hessen mit 8 LE zur Verlängerung der Übungsleiter*innen-C-Lizenz Breitensport Erwachsene/Ältere und der Übungsleiter*innen-B-Lizenz Prävention anerkannt.

Status Preis in Euro (wird bei Teilnahme abgebucht)
Student*innen Mitarbeiter*innen 20,- Euro
Externe 45,- Euro
Übungsleiter*innen HSP Fulda

0,- Euro

Achtung: 50,- Euro Pfand!

Bei Teilnahme am Kurs wird der oben genannte Betrag abgebucht. Bei schriftlicher Absage per Mail oder Post (Eingangsstempel), bis 5 Werktage vor Kursbeginn, ist eine kostenfreie Stornierung möglich (Samstag zählt nicht als Werktag). Bei späterer Absage oder Nichtteilnahme ohne Absage buchen wir ein Pfand von 50 Euro als Bearbeitungsgebühren ab. Ausnahme: ärztliches Attest, das innerhalb von 5 Werktagen nach Ausstellung beim Hochschulsport eingegangen sein muss. Die Teilnahme ist für Übungsleitende des Fuldaer Hochschulsports kostenfrei (bei Teilnahme wird nicht abgebucht).

Bitte beachten Sie kurzfristige Änderungen dieses Angebots aufgrund der Corona-Situation sowie die Informationen zu den aktuellen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen auf der Hochschulsport-Homepage. Weitere Informationen hierzu erhalten die Teilnehmenden vor Kursbeginn.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
617201(Pfand 50 Euro)Sa09:00-16:0041_103/10413.11.2021Alexandra Schmidt-Kirchhoff
50/ 50/ 50/ 50 €
50 EUR
für Studierende

50 EUR
für MitarbeiterInnen

50 EUR
für Externe

50 EUR
für HSP- und FiduS-ÜbungsleiterInnen der Hochschule FD